Christian-Schreiber-Haus

Der erste Jahrgang des christlichen Orientierungsjahres T_Raum ist ins Christian-Schreiber-Haus eingezogen.

Am Abend vor dem 1. September wurden ganz unkompliziert die Zimmer in den beiden WG´s verteilt. Die ersten Tage dienten dem Kennenlernen, aber schon in der ersten Woche gab es etliche Angeboten für Schulklassen. Neben diesem Einsatz für die Gruppen im Haus, gehören zum Orientierungsjahr auch Zeiten, sich mit dem Glauben zu beschäftigen. Auch dazu gab es gleich einen interessanten Einstieg, denn wir wurden angefragt uns am interreligiösen Kalender für Brandenburg zu beteiligen. Wir sind schon gespannt, wie unser Foto dann auf dem Kalender wirkt.

Wir üben uns auch schon im gemeinsamen Morgengebet ein und wollen dies demnächst dann auch regelmäßig für die Gruppen im Haus anbieten. Besonders schön ist, dass alle musikalisch sind! So können wir auch musikalische Gebetszeiten für Gruppen gestalten!

T_Raum: Zeit, den eigenen Träumen nachzugehen, die Träume zu deuten und ins Leben zu bringen!

Herzlich Willkommen, liebe T-Raumdeuter:innen:

Lara, Charlotte, Jasper, Charlotte, Clara!

Und schön, dass du uns treu geblieben bist, Magdalena!

 

Mehr Infos zum T_Raum Orientierungsjahr hier