Christian-Schreiber-Haus

Einen Weg im Dunkeln gehen? Das muss nicht immer gruslig sein. Bei uns steht das gegenseitige Vertrauen im Mittelpunkt.

Nach einer einleitenden Geschichte begibt man sich auf den Weg in den Wald. Anhand unterschiedlicher Spiele lernen die Teilnehmer, dass sie sich aufeinander verlassen können, aber sie erfahren auch, was man nachts im Wald entdecken kann. Den Abschluss bildet eine kurze Runde am Kamin mit Tagesrückblick und Abendsegen.

Alter: ab 3. Klasse
Gruppengröße: bis 30 Teilnehmer